Berichte 2014

Klubmeisterschaften 2014

Am letzten Septemberwochenende ging unser diesjähriges Klubturnier zu Ende.
In insgesamt 21 unterschiedlichen Konkurrenzen wurde um die Titel gekämpft. Auf Grund der vielfältigen Auswahl an Kategorien war für jeden, von Hobby- bis Mannschaftspieler, eine Teilnahme garantiert.
Dank des hauptsächlich trockenen Wetters konnten so gut wie jeden Tag mehrere Spiele ausgetragen werden. Als Zuschauer kam man so voll auf seine Kosten.
Zum Abschluss des Turniers wurden wieder alle Finalspiele an einem Wochenende ausgetragen. Zu den hochklassigen Spielen wurden sowohl Teilnehmer wie auch Zuschauer mit strahlendem Sonnenschein verwöhnt. (Siegerliste)
Der Dank der Turnierleitung gilt wie immer allen Teilnehmern, ob am Ende mit Titel oder in der ersten Runde ausgeschieden. Der olympische Gedanke sollte immer im Vordergrund stehen.
Im Rahmen der Siegerehrung stellte sich zudem der Robinson Wellfit Bonn vor, welcher vor kurzem Neueröffnung feierte.
Zusätzlich erwähnenswert ist eine kleine Gruppe, die sich das Wochenende zu Nutzen machte um auf die aktuelle Flüchtlingskrise hinzuweisen. Im Namen der Hilfsorganisation CARE wurden für syrische Flüchtlinge Spenden gesammelt. Dabei kam eine beachtliche Summe von EUR 400,- zusammen.
Auch ohne die großzügige Unterstützung der Siegerehrung durch Volker Dieckmann und seiner Firma Dieckmann-Design, Thomas Halstrick und seiner Firma Paperproducts, Peter Anders und InterSport Christel, sowie durch unsere Gastronomen, der Familie Humeres-Correa, wäre eine solche Schlussveranstaltung unseres Klubturniers nicht möglich gewesen.

 

Sommerfest 2014

Siona 2Dieses Jahr stand das Sommerfest unter einem ganz anderen Stern. Es fand nicht wie sonst mit dem Finalwochenende des Klubturniers gekoppelt statt. Live Musik stand, anders als zuvor, im Vordergrund.
Die Bonner Band Siona, um Jugendwart und Tennistrainer Nils Winkler, erfreute mal herzergreifend mal stimmungsvoll das zahlreich erschienene Publikum.
Die Freude war dabei allen Beteiligten anzusehen.
Auch ein kurzfristiges Wetterchaos konnte sich nicht auf die Veranstaltung übertragen. Kurzerhand wurde die Bühne in die Sandhalle verlegt.
Unser Dank gilt an dieser Stelle unserem Platzwart, Lutz Eckert, für seine tatkräftige Unterstützung. Auch die Gastronomie ließ sich nicht aus der Ruhe bringen und gestaltete eine tolle Atmosphäre mit gewohnt guter Bewirtung.

 

Jugendparty 2014

Foto 2

Foto 1

 

 

 

 

 

Am letzten Freitag der Sommerferien fand wie gewohnt im Anschluss an das Sommercamp die alljährliche Jugendparty statt. Mit einer Anzahl an unterhaltsamen Spielen und einer Mini-Disco verging die Zeit bis zum Highlight des Abends wie im Flug.

Zum diesjährigen Miss und Mister Godesberg wurden Sophie und Ben gekürt.
Wir gratulieren!

 

 

Bilanz Medenspiele Sommer 2014

Mit 24 Mannschaften nahmen wir in der abgelaufenen Sommersaison bei den Medenspielen des Tennisverbandes Mittelrhein teil. Mit jeweils 12 Erwachsenen- und Jugendteams gingen wir ins Rennen.
Die äußerst erfreulich verlaufene Saison wurde vom Klassenerhalt in der Oberliga unserer 1. Junioren und 1. Knaben gekrönt.
Gerade im Knabenbereich sind wir mit fünf Mannschaften überdurchschnittlich gut besetzt.
Sowohl die erste als auch die zweite Herrenmannschaft konnten die Klasse in der ersten und zweiten Verbandsliga halten. Der rege Zuwachs im Herrenbereich führte dieses Jahr zu einer neuformierten dritten Mannschaft, welche bereits in der ersten Saison knapp den Aufstieg in die erste Bezirksliga verpasste. Das entscheidende Spiel ging denkbar knapp mit 4:5 im Championstiebreak verloren.
Die ebenfalls im Sommer 2014 neu entstandene Herren 30er-Mannschaft konnte ungeschlagen in die zweite Bezirksliga aufsteigen.
Im Damenbereich blicken wir auf erfolgreiche Klassenerhalte der beiden Damen 30er in der zweiten Verbandsliga.
Unser Dank gilt allen Spielerinnen und Spielern aller Alters- und Spielklassen, die unsere Klubfarben würdig vertreten haben.

 

Erwachsenen-Schleifchenturnier

IMG_2353

Auch dieses Jahr fanden viele begeisterte Hobbyspieler bei strahlendem Sommerwetter den Weg auf unsere Anlage. Mit rund 20 Klubmitgliedern war das Schleifchenturnier erfreulich gut besetzt. Die Teilnehmer traten in wechselnden Mixed-Doppelpaarungen gegeneinander an.
In vielen Zeitrunden mussten möglichst viele Siege gesammelt werden, die in Form von Schleifchen honoriert wurden. Dabei kristallisierte sich ein enger Dreikampf bei den Damen heraus. Sie mussten sich nun im Einzel, jede gegen jede, beweisen. Doch bereits nach dem ersten Spiel musste sich Nabila Chehab-van den Assem verletzungsbedingt geschlagen geben. Im somit verfrühten Finale konnte sich Heide Heuschen gegen Bärbel Münz durchsetzen.
Bei den Herren war es nicht weniger dramatisch. Im KO-Modus wurden die Finalisten ausgespielt. Arnd Wellershaus und Andreas Widdig verloren in den Halbfinals. Im Finale konnte Martijn van den Assem über Ronald Krick triumphieren.
Wir gratulieren allen Siegern!

IMG_2373

 

 

 

 

 

 

 

Jugend-Schleifchenturnier

IMG_2436

Auch für die Jugendlichen bestand das Angebot eines Doppelturniers. Von klein bis groß waren hungrige Nachwuchstalente mit von der Partie. Auch hier wurde auf Zeit und in verschiedensten Paarungen um die begehrten Schleifchen gespielt. Umso erfreulicher ist es, dass es jedem Kind gelang mindestens ein Schleifchen zu ergattern. Somit gratulieren wir allen Teilnehmern.
Eine musikalische Untermalung rundete die gesamte Veranstaltung ab. In den Pausen zwischen den Spielen standen dank des freundlichen Sponsorings der „La Taverna Latina“ Getränke zur Erfrischung bereit. Natürlich stand die Freude am Tennis im Vordergrund und spannende und stets faire Matches von hoher Qualität waren zu bestaunen.
Preise in Form von T-Shirts und Handtüchern, versehen mit unserem Vereinslogo, wurden von Volker Dieckmann und seiner Firma Dieckmann-Design zur Verfügung gestellt. Auch hier gilt unser herzlicher Dank.
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns Euch auch im nächsten Jahr zu begrüßen.

Euer Team
Nils Winkler und Jan Kallenberg