Defibrillator

Seit letztem Herbst haben wir in unserem Klub einen Defibrillator. Im Winter war er in der Halle zwischen den beiden Plätzen installiert. Während der Freiluftsaison ist der Defibrillator unter dem Glasdach angebracht. Die Bedienung ist sprachgesteuert und dadurch sehr einfach und ohne jede medizinische Vorkenntnisse möglich.

Ein Großteil der Anschaffungskosten wurde durch Spenden finanziert. Der Vorstand wäre dankbar, wenn sich noch weitere Mitglieder bereiterklärten – auch gegen Spendenquittung – die Finanzierung des Defibrillators zu unterstützen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer Def..

IMG_1888